Sunday Shopping: Sommerkleid

Sunday Shopping: Sommerkleid

Das perfekte Sommerkleid, luftig, locker, leicht, süß, verspielt, dünn, bunt… Es ist gar nicht so einfach, das perfekte Kleid zu finden. Ich bin ein absolutes Kleidermädchen und habe relativ viele Kleidchen, einfach auch weil ich Hotpants nicht so gerne trage, weshalb mir im Sommer nichts übrig bleibt, außer Kleider zu tragen. Ich liebe es, wenn Kleider luftig sind und man sich nicht so eingeengt fühlt an heißen Tagen. Da ich in knapp 4 Wochen nach Mexico fliege, bin ich natürlich auch schon am Suchen nach schönen Sommerkleider und wollte mit euch die Kleider teilen, die mir gefallen haben. Denn es ist ganz gut sich jetzt schon danach umzusehen, da im Juli die meisten schönen Modelle schon ausverkauft sind, oder man in Zeitnot vor dem nächsten Urlaub gerät. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und HAPPY SHOPPING 💗

 

4 Kommentare

  1. 7. Mai 2017 / 10:37

    Ich bin auch ein absolutes Kleidermädchen! Besonders farbenfrohe Prints oder weiße Kleider trage ich total gerne. Denn ich finde es auch etwas unangenehm im Sommer Hotpants zu Tragen!Toller Blogpost!

    Liebe Grüße
    Duli

  2. Patty
    7. Mai 2017 / 21:23

    Sehr süße Kleidchen 🙂 Mir geht es ganz ähnlich wie dir. Ich trage hotpants ziemlich ungern und greife deshalb im Sommer immer zu Röcken und Kleidchen 🙂 Ich wünsche dir viel Spaß auf deiner Reise nach México 🙂

    Liebe Grüße,
    Patty

  3. 8. Mai 2017 / 12:42

    Ich bin so das komplette Gegenteil von dir. Her mit den Hosen, Hauptsache Stoff zwischen den Beinen! Kleider trage ich nur ganz selten, wenn es aber dazu kommt, muss es so sein, wie du es oben beschrieben hast. Locker, luftig und nicht einengend. Deine Zusammenstellung ist total schön und da ich tatsächlich noch das ein oder andere Kleidchen für den Sommer brauche, werde ich da direkt mal reinschauen.

    ´XX Valentina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.