HOTSPOTS BERLIN

HOTSPOTS BERLIN

Berlin. Die Hauptstadt ist für mich nicht nur 2mal im Jahr anlässlich der Fashion Week mein Reiseziel, sondern sie ist meine absolute Lieblingsstadt, in die ich unbedingt einmal ziehen möchte. Ich bin schon die ganze Zeit am Grübeln, wie oft ich die letzten Jahre in Berlin war, kann es aber schon gar nicht mehr zählen. Und jedes Mal entdecke ich neue Viertel, Restaurants, Cafés, Geschäfte,… die mir gefallen. Deshalb dachte ich mir, ich liste euch mal auf, welches meine neuen Lieblingsecken und Geheimtipps sind, die ich bei keinem Besuch auslasse. Und solltet ihr auch Tipps haben, teilt sie mir unbedingt mit! ?

RESTAURANTS & CAFÉS IN BERLIN

My Goodness

Gesund, lecker, vegan. Der perfekte Ort für Frühstück, Mittagessen und Snacks. Neben Acai Bowls und Energy Bites gibt es auch Rote Beete Latte – der ist der Hammer! (Mitte, Brunnenstraße 24)

Hotspots Berlin Tipps

What do you fancy love? 

 In der Nähe vom Ku’damm findet ihr das süße Café, was er perfekte Ort für eine Shoppingpause ist. Neben Kaffeespezialitäten gibt es auch Smoothies und richtig leckere Müslis. (City West, Knesebeckstr. 68/69)

Mirchis

Mein absoluter Lieblings- Asiate in Berlin. 100m weiter gibt es auch noch das Amrit, was dem gleichen Besitzer gehört, aber Indische Küche hat. Das Essen ist wirklich außergewöhnlich gut und das zu guten Preisen. (Mitte, Oranienburgerstraße 50)

Hotspots Berlin Tipps Restaurant Essen asiatisch Indisch

SHOPPEN IN BERLIN

Made in Berlin Second Hand

Ich liebe ja Second Hand und in Berlin gibt es einige coole Läden! Im Made in Berlin kaufen auch Riccardo Simonetti und Bonnie Strange regelmäßig rein. (Mitte, Neue Schönhauser Str. 19)

KaDeWe

Natürlich statte ich dem berühmten Kaufhaus auch jedes Mal einen Besuch ab. Ich mag Kaufhäuser eigentlich gar nicht, aber das KaDeWe hat wirklich eine riesen Auswahl und besondere Kleidungsstücke und vor allem Schuhe im Programm. (Tauentzienstraße 21)

Hackescher Markt

Die Rosenthaler Straße und die Neue Schönhauser Straße sind voll von kleinen Geschäften. Ich gehe am liebsten rund um den Hackeschen Markt shoppen, da dort wenige Touristen sind und es einfach ruhiger ist, und trotzdem gibt es schöne Geschäfte.

HOTEL IN BERLIN

Unterkünfte in Berlin gibt es wohl wie Sand am Meer, und einige habe ich bereits während meinen Reisen besucht. Und bisher haben mir eigentlich alle gefallen, es kommt einfach immer darauf an, was man vorhat. Mein Lieblingsviertel ist der Hackesche Markt/Rosenthaler Platz. Dort gibt es das Arcotel Velvet, was direkt and der Oranienburg Straße liegt. Und wer ein,al dort war, weiß, die Lage ist der perfekt. Direkt vor der Tür gibt es viele Restaurants, Cafés und eine U-Bahn und Straßenbahnstation.

Das Hotel hat mich aber nicht nur wegen seiner tollen Lage überzeugt, sondern auch mit schönen, großen Zimmern und einer tollen Aussicht. Also solltet ihr mal nach Berlin fahren, kann ich euch wirklich empfehlen, euch für das Arcotel Velvet zu entscheiden, es ist wirklich das perfekte Hotel für einen Städtetrip! 🙂

Hotel Berlin Tipp

Hotel Berlin TippHotel Berlin Tipp Hotel Berlin Tipp

Ich hoffe ihr könnt den ein oder anderen Tipp für euren Städtetrip gebrauchen und ich freue mich, von euch zu erfahren, welche Empfehlungen ihr für meine nächste Reise nach Berlin habt ?

 

2 Kommentare

  1. 5. Februar 2017 / 21:19

    Wirklich sehr tolle Tipps!
    In Berlin war ich leider noch nie, werde deine Tipps bei meiner Reise irgendwann definitiv berücksichtigen!
    Besonders die Restaurants/ Cafes! 🙂
    Liebste Grüße Sarah <3

  2. 6. Februar 2017 / 19:20

    Sehr cooler Bericht. Muss ich gleich mal ausprobieren, wenn ich das nächste mal in Berlin bin.
    Liebste Grüße
    Ruth
    http://cosmofashiontan.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.